Annahmeentgelte für Anlieferungen per LKW

 

17 01 01 Beton, unbewehrt 4,50 EUR / t
  Beton, bewehrt 8,80 EUR / t
  Beton, Fundamente > 1 m 13,80 EUR / t

17 01 02

Ziegel, sortenrein

 12,00 EUR / t
  Ziegel, Fundamente > 1 m 15,00 EUR / t
  Baustoffgemische aus Porenbeton 36,00 EUR / t

17 01 03

Fliesen und Keramik

16,00 EUR / t

17 01 07

Gemische aus Beton, Ziegel, Fliesen und Keramik

13,50 EUR / t

17 09 04



Gemischte Bau- und Abbruchabfälle
- stark vermischt (über 15 Vol. % Fremdanteil)
- leicht vermischt (bis 15 Vol. % Fremdanteil)



 54,00 EUR / t
42,00 EUR / t
17 03 02



Bitumengemische, teerfrei*
PAK <   5 mg/kg TS
PAK < 15 mg/kg TS
PAK < 25 mg/kg TS



4,00 EUR / t
8,00 EUR / t
12,00 EUR / t
*Nur Verwertungsklasse A und A1 gemäß RuVA-StB 01

Anlieferungen unter 0,40 t werden pauschal berechnet - netto 4,20 €

 

 

Für Kleinanlieferungen gelten folgende Pauschalpreise

 

PKW-Kofferraum bis 400 Liter 5,00 EUR     nur mineralische Stoffe
PKW-Kofferraum bis 800 Liter 7,50 EUR     nur mineralische Stoffe
PKW-Anhänger bis 500 kg 7,50 EUR     nur mineralische Stoffe
PKW-Anhänger bis 1.000 kg 12,00 EUR     nur mineralische Stoffe
PKW-Anhänger bis 2.000 kg 18,00 EUR     nur mineralische Stoffe

Gemischte Bau- und Abbruchabfälle werden gewogen und nach Gewicht abgerechnet!

Anlieferungen dürfen keine Mineralwolle, Gips-, Schornstein- oder Asbestabfälle enthalten.
 
Weitere Informationen finden Sie bei den Hinweisen zur Entsorgung von Bauschutt
und im
Ratgeber Abbruch und Recycling.

Die Annahmeentgelte verstehen sich frei BARAB angeliefert
zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Pauschalpreise verstehen sich frei BARAB angeliefert
inclusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Gültig ab 1. August 2017